Mein erster Wurf

Über die Vermehrung unserer Lieblinge,
was zu beachten ist, Fragen und Antworten

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 1108
Registriert: So Feb 10, 2008 7:35 pm
Wohnort: Rehau
BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 8:47 pm
Das ist wohl richtig... ist ja bei Kaninchen auch so. Die soll man ja die ersten Tage ja auch nicht anfassen, bis sich Mutterhäsin mit der Situation vertraut gemacht hat.
Und kannst du den kleinen auch schon was aus der Hand füttern?? Oder werden sie noch voll gesäugt??
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 89
Registriert: So Feb 15, 2009 9:17 pm
Wohnort: 33378 Rheda-Wiedenbrück
BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 10:19 pm
Da gebe ich Euch beiden natürlich Recht! Das sollte auch keine Empfehlung sein - ich habe mein Weibchen schon ganz genau beobachtet und kenne sie sehr gut. Die Babies werden natürlich noch voll gesäugt (sind ja erst 26 Tage alt). Aber heute hat eines ein wenig Kiwi genascht, als ich es ihr angeboten habe und die Mama hat auch noch ein Stückchen Kiwi angeboten, aber nur das eine mochte es :)

Ich gehe auch nur an die Babies, wenn Pebbles Freilauf genießt und sie natürlich auch mächtig belohnt wird mit Leckerlis - so verbindet sie das mit nix Bösem sondern mit Leckerei :wink:
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 1108
Registriert: So Feb 10, 2008 7:35 pm
Wohnort: Rehau
BeitragVerfasst: Fr Feb 27, 2009 8:06 am
Hehe... na das nenn ich doch mal raffiniert. Klar, sonst wäre die Gefahr zu groß das sie die kleinen verstößt, da muss man schon mal mit allen Mitteln kämpfen...lol...
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 89
Registriert: So Feb 15, 2009 9:17 pm
Wohnort: 33378 Rheda-Wiedenbrück
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 6:25 pm
... am Freitag haben alle das Nest verlassen und sind seitdem auf Entdeckungstour ... und halten die Mama natürlich ordentlich auf Trab ... :)
Dateianhänge
DSC01566.JPG
DSC01566.JPG (53.58 KiB) 5388-mal betrachtet
DSC01553.JPG
DSC01553.JPG (27.37 KiB) 5388-mal betrachtet
DSC01548.JPG
DSC01548.JPG (24.34 KiB) 5388-mal betrachtet
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 6:28 pm
@Pebbles: Oh mein Gott! Wie süüüß sind die denn?
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 6:55 pm
hallo pebbles,
erst mal herzlichen glückwunsch. die kleinen sehen sehr kräftig aus.
mal noch ne frage, wann hat denn dein weibchen angefangen zu pfeiffen??? das muss ja zwischen dem 2 und 5 jänner gewesen sein. geworfen in demfalle vom 1. auf den 2. feb. liege ich da richtig???

mfg ffdevil
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 864
Registriert: Mo Dez 22, 2008 9:28 pm
Wohnort: Österreich / Kärnten / Villach
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 7:24 pm
@Pebbles: die sind zum knudeln süß :D
Für mehr Bilder von Speedy, einfach auf das Bild klicken

Bild
Glg aus Kärnten von Lenita und Speedy
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 89
Registriert: So Feb 15, 2009 9:17 pm
Wohnort: 33378 Rheda-Wiedenbrück
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 8:47 pm
@ffdevil:
Bereits Anfang Dez. war mein Weibchen schon paarungswillig - aber die Kleinen wurden an Silvester gezeugt und sind in der Nacht vom 31.01. auf den 01.02. geboren.

Aber Du weißt ja wie das ist, oder? Habe gesehen, dass Du auch Junge anbietest? Ist es Dein erster Wurf?
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 426
Registriert: Mo Nov 01, 2004 7:59 pm
Wohnort: Lemgo
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 10:50 pm
Ich nehme alle drei... :lol:
Gruß,
Silentbob
____________________________________________________________________________________________________

Bild
BeitragVerfasst: So Mär 01, 2009 11:48 pm
@pebbles:
da wir ein paar anfragen hatten entschieden wir uns dazu die kleine zu decken. wenns eingeschlagen hat ist es unser zweiter wurf.
deins ist der erster??
mit meinen angaben lag ich ja nicht ganz so falsch. :-)

gruss ffdevil
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 89
Registriert: So Feb 15, 2009 9:17 pm
Wohnort: 33378 Rheda-Wiedenbrück
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 7:29 am
Ja es ist Pebbles´ erster Wurf, ich habe hier zu diesem Thema schon ausführlich berichtet. Und ist bei Euerm ersten Wurf alles glatt gegangen? Wieviel Junge waren es?
BeitragVerfasst: Mo Mär 02, 2009 5:17 pm
schön. bei uns ging alles gut. sie hat die kleinen wunderbar aufgezogen. wir mussten kein einziges mal eingreifen. es waren 4 stück. alle naturfarben, obwohl die mutter des vaters ( von den kleinen ) ein weisses ist. war toll.

gruss
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 89
Registriert: So Feb 15, 2009 9:17 pm
Wohnort: 33378 Rheda-Wiedenbrück
BeitragVerfasst: So Mär 08, 2009 2:58 pm
Die Kleinen entwickeln sicher weiterhin super und die Mama ist total cool (die verkriecht sich zum säugen nicht mal mehr ins Nest, sondern macht das immer und überall wo die Kleinen gerade Hunger haben). Sie fressen schon Körner, Obst und Gemüse und kämpfen schon fleißig miteinander und gegen Gegner, die still halten :lol: (und der Papa wird immer angemeckert ...)
Dateianhänge
DSC01705.JPG
DSC01705.JPG (19.83 KiB) 5350-mal betrachtet
DSC01610.JPG
DSC01610.JPG (13.81 KiB) 5350-mal betrachtet
DSC01578.JPG
DSC01578.JPG (19.39 KiB) 5350-mal betrachtet
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 864
Registriert: Mo Dez 22, 2008 9:28 pm
Wohnort: Österreich / Kärnten / Villach
BeitragVerfasst: So Mär 08, 2009 6:57 pm
Moi de schaun so süß aus. :D
Für mehr Bilder von Speedy, einfach auf das Bild klicken

Bild
Glg aus Kärnten von Lenita und Speedy
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 89
Registriert: So Feb 15, 2009 9:17 pm
Wohnort: 33378 Rheda-Wiedenbrück
BeitragVerfasst: So Mär 15, 2009 8:48 pm
... und hier mal wieder Neuigkeiten von den Drillingen:

es entwickeln sich alle prächtig! Sie können schon super springen, klettern und geben sich hingebungsvoll der Fellpflege und spielerischen Kämpchen hin :D Da muss die Mama manchmal ganz schön leiden - den eins tanzt immer mindestens aus der Reihe! Nur abends sind sich alle einig und schlafen derzeit hochkant/senkrecht im Stehen im Schlafsack, was der Mama praktischer Weise als Säugestation dient, in dem sie sich einfach darüber setzt - ein Bild für die Götter! In 2 Wochen ist es nun auch leider schon so weit und dann heißt es Abschied nehmen ...

Und Ihr werdet es kaum glauben: Pebbles - unser Weibchen - hat heute beschlossen, dass sie wieder paarungsbereit ist :? Aber sie wird nun erstmal zur Zwangspause verdonnert! Sie soll sich erstmal erholen ... (wobei man ihr nix mehr anmerkt - das alles hat sie so souverän weg gesteckt ...)

Liebe Grüße an alle
Dateianhänge
DSC01762.JPG
DSC01762.JPG (14.28 KiB) 5331-mal betrachtet
DSC01752.JPG
DSC01752.JPG (23.9 KiB) 5331-mal betrachtet
DSC01741.JPG
DSC01741.JPG (24.93 KiB) 5331-mal betrachtet
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 89
Registriert: So Feb 15, 2009 9:17 pm
Wohnort: 33378 Rheda-Wiedenbrück
BeitragVerfasst: So Mär 15, 2009 8:50 pm
hier noch mehr
Dateianhänge
DSC01788.JPG
DSC01788.JPG (15.8 KiB) 5330-mal betrachtet
DSC01772.JPG
DSC01772.JPG (10.26 KiB) 5330-mal betrachtet
DSC01768.JPG
DSC01768.JPG (12.74 KiB) 5330-mal betrachtet
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 864
Registriert: Mo Dez 22, 2008 9:28 pm
Wohnort: Österreich / Kärnten / Villach
BeitragVerfasst: So Mär 15, 2009 10:17 pm
Die sind echt süß, aber abschied nehem ist sicher immer schwer vor allem weil so süße hörnchen nicht so leich zu vergessen sind. :D Diese zeit vergeht auch so schnell, aber Gott sei Dank hast du für alle abnehmer. :wink:
Für mehr Bilder von Speedy, einfach auf das Bild klicken

Bild
Glg aus Kärnten von Lenita und Speedy
BeitragVerfasst: Mo Mär 16, 2009 7:22 pm
Ich könnte echt ausflippen...wie süüüß die drei sind!
Ich möchte auf diesem Wege Deinen "Mäusen" alles gute wünschen und hoffe, dass sie in ganz liebe Hände kommen!!!
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 89
Registriert: So Feb 15, 2009 9:17 pm
Wohnort: 33378 Rheda-Wiedenbrück
BeitragVerfasst: Mo Mär 16, 2009 8:36 pm
Danke für Eure lieben Worte :D fällt mir bestimmt nicht leicht, die drei abzugeben - sind sooooo putzig! Aber Pebbles ist glaube ich auch froh, mal wieder ihre Ruhe zu haben im Käfig ...

Ich glaube schon, dass ich drei erfahrene/gute Empfänger gefunden/ausgesucht habe, die sich gut um jedes einzelne Hörnchen kümmern werden!
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 1108
Registriert: So Feb 10, 2008 7:35 pm
Wohnort: Rehau
BeitragVerfasst: Di Mär 17, 2009 10:05 pm
Oh nein... ich könnt die auch gleich alle 3 auf einmal aufnehmen... och sind die herrlich!!!!
Ich wünsche ihnen auch das sie in gute und liebevolle Hände kommen... und das sich noch weiterhin prächtig wachsen und gedeihen...lol... och sind die schnuckelig
Das mit deiner Zwangspause- ist voll ok- denke das es auch für dich ein großes fiebern und bangen ist... ich denke während der Trächtigkeit bist du besonders aufmerksam etc. Anscheinend ist deine süße jetzt aber auf den Geschmack der Paarung gekommen, wa?? :oops: :oops: :oops:
VorherigeNächste

Zurück zu Zucht und Paarung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron