Züchteradressen... Wer kann helfen?

Über die Vermehrung unserer Lieblinge,
was zu beachten ist, Fragen und Antworten

Moderator: Moderatoren


Hörnchenfan
Beiträge: 67
Registriert: Di Feb 01, 2005 12:15 pm
Wohnort: zuhause
BeitragVerfasst: Fr Feb 04, 2005 10:57 pm
Moin!

Da ich mir in nächster Zeit auch ein Streifenhörnchen zulegen möchte, bin ich ziemlich verzweifelt auf der Suche nach Adressen von Züchtern. Dabei wären mir Adressen von Züchtern aus Norddeutschland am liebsten. Aber ich freue ich über jeder Adresse eines entsprechenden Züchters... solange es nur Deutschland ist.

Wer kann mir da weiter helfen und hat vielleicht sogar eine Liste von Hörnchenzüchtern!?

Danke schon mal im Vorraus... CU... Florian
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 1951
Registriert: Fr Mai 30, 2003 8:19 pm
Wohnort: Darmstadt
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Feb 05, 2005 8:56 am
    Hallo Florian,

    wir haben hier im Forum auf der Startseite unter Halterliste -> Deutschland nach Bundesländern Streifihalter und auch Züchter (die die sich eingetragen haben) aufgelistet. Vielleicht wirst Du da ja fündig. Ansonsten meine ich mitbekommen zu haben das es in Norddeutschland sehr mau aussehen soll. Soweit ich weiß hat/hatte Nanet aus Hamburg im Frühjahr/Herbst junge Streifis abzugeben. Auch in den Anzeigen wird man mit etwas geduld fündig.
    Edit: Hab gerade gelesen das Du eine Voliere bauen wirst. Aber ich hoffe das Du schon weißt das es momentan noch keine Jungtiere gibt. Die Streifis gehen in der nächsten Zeit erst in Produktion und dann werden(sollten zumindest) die Tiere auch erst ab der 8. Woche abgegeben.
    Liebe Grüße
    Cornelia und Lilly

    www.BURUNDUK.de

    www.klzg.de ;-)

    Hörnchenfan
    Beiträge: 67
    Registriert: Di Feb 01, 2005 12:15 pm
    Wohnort: zuhause
    BeitragVerfasst: Mo Feb 07, 2005 9:23 am
    Moin!

    Hm.. diese Halterliste kann ich niergends finden, nur die Mitgliederliste und die Karte.

    Der Bau der Voliere wird sich auch einige Zeit hin ziehen, da man ja zwischendurch leider auch mal arbeiten gehen muß und ich auch an den Wochenenden nicht immer den ganzen Tag Zeit habe....! Darum dacht ich mir, ich mach mich mal schon im Vorfeld schau und schaue, wo man entsprechend ein Hörnchen her bekommen kann, wenn es den soweit ist. Nicht dass es nachher wieder zu spät ist.
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 1257
    Registriert: Di Apr 22, 2003 7:11 pm
    Wohnort: Dormagen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Feb 07, 2005 9:39 am
    viewforum.php?f=16
    :wink:
    mit freundlichen Grüssen aus Köln,
    Rico

    www.streifi-forum.de
    www.gidf.de

    Hörnchenfan
    Beiträge: 67
    Registriert: Di Feb 01, 2005 12:15 pm
    Wohnort: zuhause
    BeitragVerfasst: Mo Feb 07, 2005 1:47 pm
    Ah... ja... danke! Ich werd' das mal durchgehen. Mal sehen, ob ich da den einen oder anderen Züchter finde. Allerdings scheinen Streifenhärnchenzüchter ja im algemeinen nicht gerade sehr Zahlreich zu sein, oder? Und das unabhängig von der Region.
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 73
    Registriert: Di Nov 25, 2003 10:18 am
    Wohnort: Holzgerlingen
    BeitragVerfasst: Mo Feb 07, 2005 6:19 pm
    Hallo Florian,

    nimm doch einfach auch mal Kontakt mit Leuten auf, die ein Pärchen haben. Frag einfach nach, ob sie vielleicht im Frühjahr Junge haben werden. So hab ich das damals (vor drei Jahren) auch gemacht. Und da gab's noch lange nicht so viele Infos und Halter von Hörnchen wie heute.

    Viele Grüße
    Angie

    Hörnchenfan
    Beiträge: 67
    Registriert: Di Feb 01, 2005 12:15 pm
    Wohnort: zuhause
    BeitragVerfasst: Mo Feb 07, 2005 9:53 pm
    Jepp... Danke für den Tip. Hab ich hier und auch schon gemacht... bisher allerdings mir wenig Erfolg.

    Also gilt weiterhin...: Ich bin für alle Züchteradressen dankbar! ;-)

    Zurück zu Zucht und Paarung

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    cron