Volierbau *selfmade*

Alles zum Thema Käfigbau, Einrichtung, optimaler Standort usw. Fragen und Antworten

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Do Aug 09, 2012 8:00 pm
    Hi,

    die Größe ist gut, die du für die Voliere planst.

    Persönlich stehe ich den Lacken kritisch gegenüber. Ich würde das Holz eher mit einem reinem Naturöl behandeln um das Eindringen von Flüssigkeiten abzumindern.

    Auf die Bilder bin ich schon gespannt- nur her damit. :D

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Fr Aug 10, 2012 6:18 pm
    Hi,

    über die Gitterenden kann man auch eine Holzleiste schrauben oder tackern, das sollte eine Arbeitserleichterung zum schleifen sein.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Aug 13, 2012 4:14 pm
    Hi,

    ggf. an ein keine Tür in Bodennähe denken. Das ist dann ziemlich praktisch beim Auslauf. Bei großen Türen besteht bei einem flinken Hörnchen immer Einklemmgefahr, gerade wenn sie noch toben und nicht so wirklich zurück in den Käfig möchten.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Zurück zu Käfigbau

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    cron