Weidenäste ??

Alles zum Thema Käfigbau, Einrichtung, optimaler Standort usw. Fragen und Antworten

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So Jan 24, 2010 3:25 pm
Wohnort: Sarstedt
BeitragVerfasst: Fr Jan 29, 2010 9:53 pm
Ich habe ja jetzt allerhand gelesen...

Und bei den ganzen Auflistungen stand nix von Weide :?

Also sind Weiden in irgendeiner Form ungesund oder der Gleichen ??

mfg marci
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Jan 30, 2010 10:33 am
    Hi,

    weide ist ok, aber die Rinde ist eher glatt. Da Hörnchen kann auf raueren Rinden besser klettern.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Newbie
    Beiträge: 9
    Registriert: So Jan 24, 2010 3:25 pm
    Wohnort: Sarstedt
    BeitragVerfasst: Sa Jan 30, 2010 4:19 pm
    Ach so, stimmt habe ich gar nicht bedacht :o

    Danke für den Tipp dan halten wir lieber nach anderen freigegebenen Bäumchen ausschau :arrow:

    Newbie
    Beiträge: 7
    Registriert: Di Mär 15, 2011 8:52 pm
    BeitragVerfasst: Mi Mär 16, 2011 6:55 pm
    Hab mal eine Frage woher bekommt ihr eigentlich immer eure Äste her :?:
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mi Mär 16, 2011 7:06 pm
    Hi,

    aus dem Zooladen oder Zooabteilung von Hornbach etc. . Dort gibt es Korkrinde und auch Korkrindenäste. Ist leider nicht ganz günstig. Als weitere Alternative z.B. aus einer Kleingartenanlage oder Wald. Auf Nachfrage beim Besitzer/Förster ggf. auch fragen ob gespritzt wurde.
    Glattborkige Äste kann man für das Hörnchen kletterbarer gestalten indem man die Äste mit Kokosfaserseil oder Sisalseil eng umwickelt.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Newbie
    Beiträge: 7
    Registriert: Di Mär 15, 2011 8:52 pm
    BeitragVerfasst: Mi Mär 16, 2011 7:13 pm
    Danke und das mit dem seil umwickel ist eine super idee, habe sowieso noch ein stück sisalseil übrig

    Zurück zu Käfigbau

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

    cron