Nur Herbsteln oder aggressiv

Fragen und Antworten zum Verhalten unserer Hörnchen...Verhalten der Tiere deuten und daraus Schlüsse ziehen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mi Sep 18, 2013 6:09 pm
    Hi,

    würde auch auf herbsteln tippen und lange Ärmel und Handschuhe anraten. Stell die Futtergabe draußen am besten ein und füttere nur noch im Käfig.


    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mi Sep 25, 2013 4:58 pm
    Hi,

    die Herbsteldauer ist von Hörnchen zu Hörnchen unterschiedlich. Unser reagiert sich gerne an einem Waschlappen ab den es nur beim Auslauf gibt ( im Käfig wäre mir der Stoff weg. der Gefahr des verhedderns zu groß). Nachdem der Waschlappen eins übergebraten bekommen hat können wir wieder normal mit Hrn. Horn umgehen :D .
    Zu Beginn der Winterruhe werden die meisten wieder friedlicher. Wann diese beginnt ist auch von Tier zu Tier unterschiedlich, manche bleiben aber auch bis Jan/ Feb. unaustehlich.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Zurück zu Verhalten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    cron