Chili geht einfach nicht mehr zurück in den Käfig

Fragen und Antworten zum Verhalten unserer Hörnchen...Verhalten der Tiere deuten und daraus Schlüsse ziehen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 28
Registriert: Sa Mai 22, 2010 1:32 pm
Wohnort: Deggendorf
BeitragVerfasst: Sa Jun 04, 2011 10:22 pm
Hey Leute, ich hab ein Problem. Ich weiß nicht ob es sich so schnell löst, jedenfalls will mein Streifi nicht mehr zurück in den Käfig.
Ehrlich gesagt ist es auch noch ziemlich anstrengend um so eine Uhrzeit und der wenigen frischen Luft (wegen den Fenstern, die ich ja zumachen muss wenn Chili frei ist) auch noch dabei die Nerven zu behalten. Wisst ihr wie ich Chili wieder in den Käfig kriege? Ihn mit irgendwas anlocken bringt nichts mehr. Da ist er schon dahinter gekommen, aber ich bin echt am Rande meiner Nerven und will eigentlich nur noch meine Ruhe haben.
Bitte... bitte... egal wer grad online ist... helft mir.
So was ist mir nur einmal passiert und ich dachte er tut es nicht mehr. Normalerweise springt er sofort zurück in seinen Käfig.
Helft mir :( Bitte...

Liebe Grüße

Alexandra
Alter: Die Zeit, wo die Erinnerung an die Stelle der Hoffnung tritt.
(Wilhelm Raabe), dt. Dichter
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: So Jun 05, 2011 6:48 am
    Hi,

    ich hoffe er ist dann doch wieder in den Käfig zurückgekehrt :D . Ansonsten das Schlafhäuschen/oder Ersatzschlafhäuschen draußen anbieten. Gerne krabbeln unsere Hörnchen dort hinein, so das man sie gut mit verschlossenen Einstieg zum Käfig zurückbringen kann.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Zurück zu Verhalten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    cron