Was ärgert euer Hörnchen?

Fragen und Antworten zum Verhalten unserer Hörnchen...Verhalten der Tiere deuten und daraus Schlüsse ziehen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 62
Registriert: Di Okt 06, 2009 2:00 pm
Wohnort: Dorsten
BeitragVerfasst: Fr Nov 06, 2009 12:59 pm
Cookie z.B. geht total ab wenn ich die Volieren von außen mit den Handbesen sauber mach. Er springt gegen die Gitter & versucht den Besen anzugreifen. Ich muss mich ja dann immer leicht beömmeln... Er meckert einfach zu niedlich... :mrgreen:
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Fr Nov 06, 2009 2:26 pm
    Hi,

    das kann ich nachvollziehen, das ist hier auch so :D. Vor den Augen beim Auslauf die Nussdose zuklappen geht auch gar nicht und ebenso Mandarine/Orange schälen und nichts abgeben.

    Gruß
    Nande
    Zuletzt geändert von Nande am Sa Dez 12, 2009 11:05 am, insgesamt 1-mal geändert.
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Hörnchenfan
    Beiträge: 68
    Registriert: Di Mär 17, 2009 12:04 pm
    Wohnort: 53508 Mayschoß
    BeitragVerfasst: Fr Nov 06, 2009 2:40 pm
    Cleo ärgert es wenn ich mein Zimmer staubsauge. Der macht so einen Lärm ;-)

    Oder wenn sie die Mehlwurm bzw. Futterdose sieht während dem Freilaauf und die nicht aufkriegt.
    Nino
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 34
    Registriert: Do Nov 05, 2009 7:24 pm
    Wohnort: Essen
    BeitragVerfasst: Fr Nov 06, 2009 3:06 pm
    Charlie ärgert es immer wenn er an der einen gelbe Wand hochklettern kann und an der anderen nicht er springt dann imm er da gegn ist das schlimm?
    Zuletzt geändert von Hupsi am Sa Nov 07, 2009 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 1108
    Registriert: So Feb 10, 2008 7:35 pm
    Wohnort: Rehau
    BeitragVerfasst: Fr Nov 06, 2009 7:42 pm
    Dickie kann ich irgendwie gar nicht ärgern. klar, mit Futter... das geht immer. Aber Dickie saugt ja sogar mit, er setzt sich vorne auf die Düse oder hinten auf den Motor und lässt es sich am Hintern schön warm blasen... :oops:
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 864
    Registriert: Mo Dez 22, 2008 9:28 pm
    Wohnort: Österreich / Kärnten / Villach
    BeitragVerfasst: Fr Nov 06, 2009 7:57 pm
    Paulea hat geschrieben:Dickie kann ich irgendwie gar nicht ärgern. klar, mit Futter... das geht immer. Aber Dickie saugt ja sogar mit, er setzt sich vorne auf die Düse oder hinten auf den Motor und lässt es sich am Hintern schön warm blasen... :oops:


    Cool, hihi das musst ja aufnehmen :lol:
    Für mehr Bilder von Speedy, einfach auf das Bild klicken

    Bild
    Glg aus Kärnten von Lenita und Speedy
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 62
    Registriert: Di Okt 06, 2009 2:00 pm
    Wohnort: Dorsten
    BeitragVerfasst: Fr Nov 06, 2009 8:25 pm
    hihi würd ich auch gerne sehen :mrgreen:

    ...ich kann allgemein nie in ruhe filmen. cookie setzt sich meistens dann mit den hintern auf der cam so das ich nur noch seinen buschelschwanz im bild hab >.<
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 62
    Registriert: Di Okt 06, 2009 2:00 pm
    Wohnort: Dorsten
    BeitragVerfasst: Fr Nov 06, 2009 8:28 pm
    Nande hat geschrieben:ebenso Mandarine/Orange schälen und nichts abgeben.


    sorry für den doppelpost.
    darf man mandarinen & orangen füttern? ich dachte immer die sind zu süß? keine ahnung...
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 15
    Registriert: So Sep 27, 2009 11:41 pm
    Wohnort: Nürnberg
    BeitragVerfasst: Sa Nov 07, 2009 2:04 am
    Jimmy ärgert sich am meisten,wenn ich lange und konzentriert am PC sitze.Er kann dann einfach meine Hand mit Maus nicht in Ruhe lassen.Leckt daran,stupst weg vom Maus,beißt leicht und zieht am Ärmeln
    Oder er läuft uber PC-Tastatur kreuz und quer,was wiederrum mich sehr ärgert,weil er drückt ständig die Tasten,und löst totalen Chaos bei dem was gerade tue aus :roll:
    Das Leben ist eine Wundertüte
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Nov 07, 2009 10:14 am
    Hi,

    ja du darfst Mandarine und Orange geben aber nur in Maßen, das heißt nicht jeden Tag und kleine Stücke füttern.( Stück Würfelzucker als Größenmaß) Kerne und Schale sind zu entfernen.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 62
    Registriert: Di Okt 06, 2009 2:00 pm
    Wohnort: Dorsten
    BeitragVerfasst: Sa Nov 07, 2009 11:16 am
    Nande hat geschrieben:Hi,

    ja du darfst Mandarine und Orange geben aber nur in Maßen, das heißt nicht jeden Tag und kleine Stücke füttern.( Stück Würfelzucker als Größenmaß) Kerne und Schale sind zu entfernen.

    Gruß
    Nande


    ah, cool. danke :) geb ich ihn gleich mal was :)
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 275
    Registriert: Mo Apr 28, 2008 9:33 am
    Wohnort: Bonn
    BeitragVerfasst: Fr Dez 11, 2009 9:36 pm
    Mein Hörnchen störts, wenn ich ihr in ihren Popo zwicke :lol: Naja, ein bisschen kann ich es ja nachvollziehen :roll:
    Liebe Grüße, Fabian
    Code: Alles auswählen
         __  (\_
        (_ \ ( '>
          ) \/_)=
          (_(_ )_   live on the
                  splunchy side
                        of life     www.splunchy.com
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Dez 12, 2009 11:08 am
    Hi,

    mir fällt gerade ein, dass mit einem Putzlappem in Anwesenheit des Hörnchens zu wischen, geht gar nicht. Da ist der Putzlappen ein Eindringling und das Putzen ist zugunsten einer Rangelei mit geknurre und gekratze einzustellen.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Newbie
    Beiträge: 5
    Registriert: Mi Dez 16, 2009 8:57 am
    Wohnort: Tröndel
    BeitragVerfasst: Mi Dez 16, 2009 9:19 am
    Die Hörchen meines Freundes kriegen die Krise wenn ich mit irgendeinem Putzgerät ankomme. Auch wenn ich nichtmal am Käfig selbst rummache sondern nur drumherum wische, sauge, kehre, wasauchimmer werden die total plemplem :lol:

    Und die Erfahrung mit dem Handbesen hab ich auch schon gemacht ... Gelernt: Handbesen=kein Freund, Handbesen=Feind.

    Aber sonst sind die ganz ganz lieb. Keine Beschwerden sonst :D
    Geschichte schreiben ist eine Art, sich das Vergangene vom Halse zu schaffen.

    Hörnchenfan
    Beiträge: 15
    Registriert: So Aug 30, 2009 12:53 pm
    Wohnort: Büren
    BeitragVerfasst: Do Dez 17, 2009 4:58 pm
    Es scheint als würde sich mein Murphy total aufregen wenn ich zu nah am Käfig bin... Ich nehme an es liegt am Herbsteln... Aber es ist lustig wie er diesem Ärger Luft macht...

    Es sieht aus als würde es mit mir boxen wollen :) Es springt gegen das Käfiggitter (natürlich) mit buschigem schwanz und .... ja.... es boxt halt :) ... verziehe mich dann immer ganz schnell... damit es wieder ruhe hat...

    Hörnchenfan
    Beiträge: 33
    Registriert: Di Okt 27, 2009 8:41 pm
    Wohnort: Essen
    BeitragVerfasst: Mi Mär 17, 2010 3:07 pm
    Staubsaugen geht bei Nora auch überhaupt nicht.

    Und, was ich sehr lustig finde: Sie hasst meine Schwester und fängt dann an, ganz komische Geräusche zu machen, so als würde sie schnorcheln. Noch schlimmer ist es, wenn meine Schwester mit einer ihrer Mäuse auf der Hand ins Zimmer kommt (natürlich nur, wenn Nora gerade im Käfig ist), als erstes flüchtet sie wie panisch, und dann wird sie ganz böse.
    Seitdem lasse ich meine Schwester nur noch mit frischen Klamotten und gewaschenen Händen in mein Zimmer, damit Nora auch bloß keine Mäuse riechen kann ;)

    Ganz schlimm ist es auch, wenn ich den Schrank aufmache, da sind im oberen Regalbrett ihre Nüsse. Und dann flitzt sie immer auf mir rum und schätzt ab, ob die Weite nah genug für einen Sprung ist und traut sich nicht und wird dann ganz grantig, bis ich ihr eine Nuss gebe.

    Zurück zu Verhalten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    cron