"Herbsteln"

Fragen und Antworten zum Verhalten unserer Hörnchen...Verhalten der Tiere deuten und daraus Schlüsse ziehen.

Moderator: Moderatoren

Wie viel Streifis beissen jetzt schon?

Keine Anzeichen
30
64%
Es fängt gerade an
17
36%
 
Abstimmungen insgesamt : 47

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 426
Registriert: Mo Nov 01, 2004 7:59 pm
Wohnort: Lemgo
BeitragVerfasst: Mo Nov 02, 2009 11:56 am
Ach, dass hat nichts mit "Frischlinge" ärgern zu tun. :wink:
Ich habe anscheinend einfach nur Glück.
Mein erstes Hörnchen hatte nie Herbstagressionen und auch mein jetziges ist überhaupt nicht aggro.
Aber wie gesagt, scheint entweder einfach nur Glück zu sein, oder ich habe bisher beide Hörnchen so zahm bekommen, dass sie sich das mit den Herbstagressionen sparen, weil sie wissen, dass man die Hand die einen Füttert nicht beißen soll....keine Ahnung. :lol:
Gruß,
Silentbob
____________________________________________________________________________________________________

Bild

Hörnchenfan
Beiträge: 181
Registriert: Mo Apr 27, 2009 10:34 am
Wohnort: Köln
BeitragVerfasst: Mo Nov 02, 2009 12:12 pm
Wielange herbsteln Hörnchen eigentlich? machen die das noch den ganzen Wintern, oder nur im Herbst, oder vielleciht sogar bis zum Frühling? Wann hört die Nüssesammelei wieder auf?
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Nov 02, 2009 6:16 pm
    Hi,

    Ende Januar geht es wieder aufwärts :D . Im laufe des März solltest Du dein Sommerhörnchen zurückhaben.

    Gruß
    Nande

    Bild
    Zuletzt geändert von Nande am Mo Nov 02, 2009 6:30 pm, insgesamt 1-mal geändert.
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 72
    Registriert: Mi Sep 16, 2009 3:02 pm
    Wohnort: Osnabrück
    BeitragVerfasst: Mo Nov 02, 2009 6:27 pm
    "Sommerhörnchen"-das klingt klasse :D bis dahin isses das Biest xD
    Zuletzt geändert von Nuthunter am Sa Nov 07, 2009 12:04 pm, insgesamt 1-mal geändert.
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 159
    Registriert: Fr Jul 04, 2008 4:17 pm
    Wohnort: Stuttgart
    BeitragVerfasst: Mo Nov 02, 2009 6:30 pm
    ich beschimpfe meinen Speedy jetzt als Killerhorn :twisted:
    im Sommer ist er dann wieder mein Wusel :lol:
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 864
    Registriert: Mo Dez 22, 2008 9:28 pm
    Wohnort: Österreich / Kärnten / Villach
    BeitragVerfasst: Mo Nov 02, 2009 8:33 pm
    Mein Speedy ist wieder recht lieb, gestern ist er nur am kuscheln gewessen unter meiner Decke (wärend es Fehrsehn schauen) und er wollt nur auf mich rum klettern, ich hoffe das es so noch bleibt :roll:
    Für mehr Bilder von Speedy, einfach auf das Bild klicken

    Bild
    Glg aus Kärnten von Lenita und Speedy
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 15
    Registriert: So Sep 27, 2009 11:41 pm
    Wohnort: Nürnberg
    BeitragVerfasst: Sa Nov 07, 2009 2:45 am
    Lenita hat geschrieben:Mein Speedy ist wieder recht lieb, gestern ist er nur am kuscheln gewessen unter meiner Decke (wärend es Fehrsehn schauen) und er wollt nur auf mich rum klettern, ich hoffe das es so noch bleibt :roll:

    Alle schreiben dass Strefenhörnchen bei Herbsteln entweder "böse " sind,oder wieder mal wie Lenita oben-
    " Speedy ist wieder recht lieb"
    Bedeutet es,herbstelnde Strefis sind nur schlecht,oder nur gut drauf??
    Mein Jimmy zeigt täglich wie seine sadistichen Launen,als auch sehr lieben,putzigen und verspielten :?
    Das Leben ist eine Wundertüte
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Nov 07, 2009 10:18 am
    Hi,

    das ist unterschiedlich wie ein Tier drauf ist. Unser hockt auch einfach mal stundenweise teilnahmslos rum, irgendwann geht er dann wieder schlafen oder etwas essen. Seine Aufmerksamkeit kann man aber erregen und dann flippt er richtig aus. Also lassen wir unsere Oma in Ruhe und warten das Frühjahr ab. Solange haben wir oft ein Käfigsuchbild mit Hörnchen.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 21
    Registriert: So Okt 18, 2009 6:32 pm
    Wohnort: Beselich
    BeitragVerfasst: So Nov 08, 2009 2:21 pm
    Da kann ich auch mit reden, ich weiß nicht wo er das ganze zeug rein bekommt. Hat er vieleicht Regale angebaut. :D

    Bei uns ist der erste Haus fast voll und er fängt langsam in die andere Häuschen zu verteilen.

    Hörnchenfan
    Beiträge: 15
    Registriert: So Aug 30, 2009 12:53 pm
    Wohnort: Büren
    BeitragVerfasst: Mo Nov 09, 2009 1:36 am
    Ich wurde gestern Morgen erst einmal schön blutig gebissen von meinem Murphy und alles nur weil ich mir angewöhnt habe ihm das Futter mit der Hand in den Käfig zu legen, da er ja leider immer in seine Näpfe gekotet hat und ich Angst vor aufkommenden Krankheiten hatte... Aber jetz geht leider die Beisserei los... Und das ist echt nicht lustig wenn sich so ein chippy fest beißt.... Habe ihn erst im August bekommen und bin mal gespannt wie meine Hände dann im Frühjahr aussehen... Oder ich versuche es mal mit dem Handschuhtrick.... 8)
    Benutzeravatar
    Newbie
    Beiträge: 2
    Registriert: Mo Aug 03, 2009 3:19 pm
    Wohnort: Luzern [CH]
    BeitragVerfasst: Mi Nov 11, 2009 1:54 pm
    Im Moment ist mein Lenny ein wenig am herum spinnen. Sprich.. Sobald ich am Nachmittag sein Käfig öffne geht es los. Sein Ziel: möglichst viel Nüsse in kurzer Zeit finden. Dann mindestens an die 30 Täuschungsmanöver vorspielen, bis er es dann in seinem Hüttchen verschwinden lässt.

    Bis jetzt hat er mich 3-4 Mal in die Hand "gebissen". aber nie richtig tief. Sondern mehr angeknappert. Aber trotzdem merke ich das er sich mehr und mehr zum Aggro Hörnchen etwickelt.

    Na gut. Auch einem kleiner Aggro Lenny kann man nicht böse sein.
    Ist ja bald wieder Frühling :-)
    Vorherige

    Zurück zu Verhalten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    cron