Wer pfeift denn schon?

Fragen und Antworten zum Verhalten unserer Hörnchen...Verhalten der Tiere deuten und daraus Schlüsse ziehen.

Moderator: Moderatoren

Meine Streifi-Dame macht sich schon lautstark bemerkbar.

Umfrage endete am Di Feb 03, 2009 7:46 pm

Ja
2
25%
Nein
6
75%
 
Abstimmungen insgesamt : 8

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 162
Registriert: So Okt 19, 2008 12:04 am
Wohnort: Rödermark
BeitragVerfasst: Di Mär 03, 2009 5:55 pm
bei chapy ist es wieder still
bei chipy war es heute gemischt
sie hat ein paar mal aus dem nichts heraus gepfiffen
und ihren schwanz in einer sehr schönen s-form geschwungen
Wenn kleine Engel schlafen gehn,
dann kann man das am Himmel sehn.
Denn für jeden Engel leuchtet ein
Stern, und Deinen sehe ich
besonders gern!

Hörnchenfan
Beiträge: 126
Registriert: Mo Mär 16, 2009 3:47 pm
Wohnort: Düsseldorf
BeitragVerfasst: Mo Mär 16, 2009 4:49 pm
Also meine Coco hat vor 3 Tagen angefangen, aber seit gestern kam nix mehr. Ist das normal? Ich dachte das kann bis zu 2 Wochen dauern. Hat sie eingesehen, dass kein Kerl kommen wird, oder muss ich mir Sorgen machen?
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Mär 16, 2009 6:22 pm
    Hi,

    solange die Hormone pieksen gib es Konzert. Bei einem Tier kürzer und beim anderen länger oder öfter :D .
    Kein Grund zur Sorge

    Gruß
    Nande
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 162
    Registriert: So Okt 19, 2008 12:04 am
    Wohnort: Rödermark
    BeitragVerfasst: Mo Mär 16, 2009 6:23 pm
    das ist ganz normal. manche hörnchen pfeifen nur einen tag andere zwei hintereinander und nach den tagen kommt eine pause manchmal von zehn tagen und manchmal auch länger. gerade so wie jedes hörnchen drauf ist

    bei chapy ist nun seit 7 tagen ruhe

    bei chipy gabs nur den einen tag und dann war sie still :?
    Wenn kleine Engel schlafen gehn,
    dann kann man das am Himmel sehn.
    Denn für jeden Engel leuchtet ein
    Stern, und Deinen sehe ich
    besonders gern!

    Hörnchenfan
    Beiträge: 126
    Registriert: Mo Mär 16, 2009 3:47 pm
    Wohnort: Düsseldorf
    BeitragVerfasst: Mo Mär 16, 2009 8:13 pm
    Mh naja besser isses :D Ich hab 2 Nächte woanders geschlafen, weil die mir ab 8 Uhr aufn Wecker ging bzw Wecker gespielt hat. Und wenn ich schon mal Semesterferien hab, will ich auch was länger schlafen :) Von daher, kann sie das Geträller ruhig bleiben lassen. Wobei, n schönes Stimmchen hat sie schon, klang sehr harmonisch ^^
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 162
    Registriert: So Okt 19, 2008 12:04 am
    Wohnort: Rödermark
    BeitragVerfasst: Di Mär 17, 2009 12:23 am
    ja sobald die sich eingepfiffen haben hört es sich manchmal richtig gut an aber irgendwann nervt es nur noch .

    chipy vermisse ich richtig die hat immer mal zwischen durch wenn was nicht so gelaufen ist wie sie es wollte gepiept und gemeclert :(

    chapy bin ich gespannt wann die mal wieder weiter macht nach zehn tagen oder länger pause
    Wenn kleine Engel schlafen gehn,
    dann kann man das am Himmel sehn.
    Denn für jeden Engel leuchtet ein
    Stern, und Deinen sehe ich
    besonders gern!
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 1108
    Registriert: So Feb 10, 2008 7:35 pm
    Wohnort: Rehau
    BeitragVerfasst: Di Mär 17, 2009 9:37 pm
    Bei uns ist immernoch absolute Ruhe... langsam bin ich doch etwas depri!!! Ist Hexe denn normal??
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 162
    Registriert: So Okt 19, 2008 12:04 am
    Wohnort: Rödermark
    BeitragVerfasst: Fr Mär 20, 2009 11:28 am
    soo nun ist es heute wieder soweit die zehn tage pause hat chapy
    eingehalten und nun pfeift sie seit halb neun wieder

    und diesesmal lauter und manchmal kreller als letztens :D


    *meine armen ohren*
    Wenn kleine Engel schlafen gehn,
    dann kann man das am Himmel sehn.
    Denn für jeden Engel leuchtet ein
    Stern, und Deinen sehe ich
    besonders gern!
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 1108
    Registriert: So Feb 10, 2008 7:35 pm
    Wohnort: Rehau
    BeitragVerfasst: Mo Mär 23, 2009 9:50 pm
    Oh Mann, ich freu mich für euch... Hexe hält immernoch ihren Mund... hat sich seit gestern auch wieder etwas zurück gezogen... keine Spur von zwitschern o.ä. Aber für heute ist bei uns ja nochmal unwetter angesagt... vielleicht hat Hexe ja doch irgendwann noch ihren Frühling.

    Hörnchenfan
    Beiträge: 126
    Registriert: Mo Mär 16, 2009 3:47 pm
    Wohnort: Düsseldorf
    BeitragVerfasst: Mi Mär 25, 2009 12:03 pm
    Haha nach ewig langer Pause isses heut auch wieder losgegangen. Kann einem richtig leid tun, die Kleine. Kein Prinz mit Nuss in Sicht ...

    Hörnchenfan
    Beiträge: 126
    Registriert: Mo Mär 16, 2009 3:47 pm
    Wohnort: Düsseldorf
    BeitragVerfasst: Mi Mär 25, 2009 6:05 pm
    Sagt mal, ist das eigentlich normal, dass das Geschlecht ein bisschen hervortritt, wenn die Weibchen auf Paarungstrip sind? Mirkommts größer vor irgendwie ...
    BeitragVerfasst: Mi Mär 25, 2009 7:22 pm
    hallo,
    dass das geschlecht anschwillt ist total normal. die jung's haben ja auch einen grösseren hodensack (im frühling) als normal.
    unsere dame hat 2 tage gepfiffen dann war 14 tage ruhe und dann nochmal 2 tage und wieder 14 tage ruhe und dann noch ein drittes mal.
    das ist von tier zu tier verschieden.

    grüsse aus der schweiz
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 1108
    Registriert: So Feb 10, 2008 7:35 pm
    Wohnort: Rehau
    BeitragVerfasst: Mi Mär 25, 2009 9:43 pm
    Oder eben... es herrscht ewige Ruhe :( :? :roll: :cry:
    BeitragVerfasst: Do Mär 26, 2009 7:52 am
    Mew hat geschrieben:Sagt mal, ist das eigentlich normal, dass das Geschlecht ein bisschen hervortritt, wenn die Weibchen auf Paarungstrip sind? Mirkommts größer vor irgendwie ...

    Ja, auf jeden Fall. Es sind nicht nur die Männchen, die einen auf "dicke Hose" machen, sondern auch die Weibchen. Ich war zwischenzeitig am überlegen ob meine Nelly vielleicht doch ein Männchen ist. Aber dann habe ich ein Bild von einem echten! Männchen gesehen.

    Vergangenen Sonntag und Montag war Nelly pfeiftechnisch auch wieder voll in ihrem Element und das höher und intensiver denn je.
    Ich hatte mich schon gewundert, dass von ihr nichts mehr zu hören ist, aber krankheitsbedingt hat sie die Kraft für ihr Immunsystem gebraucht.
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 162
    Registriert: So Okt 19, 2008 12:04 am
    Wohnort: Rödermark
    BeitragVerfasst: Di Mär 31, 2009 1:22 pm
    so und schon wieder bin ich dran.
    chapy pfeift und zwitschert seit heute morgen um 9 mal wieder :D
    und gerade heute bei dem schönen wetter ist sie sehr laut :D :D

    mal schauen wie lange es heute geht seit so geht sie später ins bett da es länger hell ist. gestern war es halb acht ne std später als sonst.
    Wenn kleine Engel schlafen gehn,
    dann kann man das am Himmel sehn.
    Denn für jeden Engel leuchtet ein
    Stern, und Deinen sehe ich
    besonders gern!
    Benutzeravatar
    Newbie
    Beiträge: 3
    Registriert: Di Mär 31, 2009 6:10 pm
    Wohnort: Eching
    BeitragVerfasst: Di Mär 31, 2009 6:17 pm
    Hallo zusammen,

    höre gerade mein Hörnchen das erste Mal pfeifen :D

    Jetz kann ich mir wohl ziemlich sicher sein, dass es ein Weibchen ist, oder? War mir da ja nie so sicher bei meinem Martini. Hab es seit Herbst...

    Lg
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 162
    Registriert: So Okt 19, 2008 12:04 am
    Wohnort: Rödermark
    BeitragVerfasst: Mi Apr 01, 2009 3:20 pm
    also ich sage du kannst die eigentlich nun sicher sein das es ein weibchen ist, männchen würdest du ja an den geschwollenen geschlechtsteilen erkennen.


    meine hat gestern von halb neun bis abends um acht gezwitschert
    pause gabs nur wenn sie mal ne nuss gefressen hat ansonsten immer schön pfeifen :D
    sie hält sich auch immer an 10 tage pause ist mir aufgefallen
    Wenn kleine Engel schlafen gehn,
    dann kann man das am Himmel sehn.
    Denn für jeden Engel leuchtet ein
    Stern, und Deinen sehe ich
    besonders gern!
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 162
    Registriert: So Okt 19, 2008 12:04 am
    Wohnort: Rödermark
    BeitragVerfasst: So Apr 12, 2009 6:32 pm
    hallo
    an einem wunderschönen ostersonntag war es bei chapy auch mal wieder soweit. sie pfeift und zwitschert :D

    wie ich das doch die zehn tage pause vermisst habe :lol:
    Wenn kleine Engel schlafen gehn,
    dann kann man das am Himmel sehn.
    Denn für jeden Engel leuchtet ein
    Stern, und Deinen sehe ich
    besonders gern!
    BeitragVerfasst: So Apr 12, 2009 6:40 pm
    Hallo chipy04,
    du bist echt zu beneiden, da Du anscheinend keinen Kalender mehr brauchst; bei den Punktlandungen, die Deine Süße trifft. :wink:

    Lovely greetings from Dawson City – Alice
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 1108
    Registriert: So Feb 10, 2008 7:35 pm
    Wohnort: Rehau
    BeitragVerfasst: Mo Apr 13, 2009 7:50 am
    Unser Zwischenstand hat sich noch nicht geändert... aber wenn ich mir von "Tigger" (??) die Umfrage zwecks Winterschlaf anschaue... dann ist es ja anscheinend nicht nur bei uns so. Obwohl sie schon tagsüber öfter herausen ist... oder ich habe wirklich das Glück (oder Pech- je nochdem wie mans sieht) das sie ihre Zwitscherattacken nur Minutenweise hat und da keiner zu Hause ist.
    VorherigeNächste

    Zurück zu Verhalten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    cron