Teils lebensmüder Nase

Fragen und Antworten zum Verhalten unserer Hörnchen...Verhalten der Tiere deuten und daraus Schlüsse ziehen.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 567
Registriert: Do Aug 12, 2004 12:18 am
Wohnort: Fürth
BeitragVerfasst: So Jun 15, 2008 10:38 pm
Katzen und Hörnchen passen nicht so ganz zusammen, das weiß ich durchaus.

Meine Hunde kommen mit Nase sehr gut klar, sie jagen ihn nicht und er hat auch keine Angst vor ihnen, hüpft schon mal auf ihnen herum oder darüber (immer unter Aufsicht, ist klar).

Vor 1 Monat habe ich dann eine Babykatze gefunden und sie mit nach Hause genommen, bisher hat sich auch kein Besitzer gemeldet. Sorgen machte mir natürilch das Zusammenleben mit Nase, er soll ja schließlich keine "Beute" werden. Hat Nase Freilauf, dann sperre ich die Katze aus dem Zimmer. Nase hat jedoch überhaupt keine Angst vor der Katze! Beobachtet ihn das Kätzchen am Volierengitter oder verfolgt sie ihn von außen sogar, dann geht er hin und beschnuffelt sie :roll:
Zum Glück ist das Gitter so engmaschig, dass die Kleine schon jetzt mit ihren Pfoten nicht an ihn kommt, für mich also sehr beruhigend!!!

Trotzdem nehme ich sie jedesmal weg, wenn sie zu viel (Jagd)Interesse an Nase zeigt. In der letzten Zeit ist es allerdings schon besser geworden, sie beobachtet ihn zwar mit den Augen, aber sie verfolgt ihn nicht mehr - was ihn übrigens nie gestört oder beunruhigt hat.

Habt ihr Hörnchen und gleichzeitig eine Katze? Wenn ja, wie ist das dann bei euch, wie verhält sich euer Hörnchen bei einer Katze?
Viele Grüsse aus Bayern,
Margit
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 1108
Registriert: So Feb 10, 2008 7:35 pm
Wohnort: Rehau
BeitragVerfasst: Mi Jun 18, 2008 9:02 am
Also wir haben einen Kater... (mehr Kat als er...hehe) und ich muss sagen Moritz zeigt an den Hörnchen keinerlei Interesse, Moritz liegt oft auf der Couch wenn ich zu Hause bin und eines unserer Hörnchen raus lasse und es stört ihn nicht, außer Dickie versucht aus seinem Schwanz neues Nistmaterial zu gewinnen. Generell ist bei uns auch immer jemand dabei, ansonsten kommt Moritz raus... die Hand würde ich für ihn auch nicht ins Feuer legen.
Ich habe allerdings eine Vermutung warum Moritz nichts von Nagetieren wissen will (er bringt uns nicht einmal Mäuse... und auch keine Vögel... dazu gibts auch eine Geschichte). Wir hatten vor etwa 6 Jahren mal einen Hamster... der hätte Moritz auch sicherlich gut geschmeckt und er beobachtete unseren Hamster (Elfriede) immer ganz aufmerksam und fing auch immer das meckern mit an. Nachdem wir aber ja was von Artgerechter Haltung halten bekam unser Hamster einen Hamsterriesenkäfig... (100x70x50 o.s.) den konnte der Hamster gar nicht ausnutzen... und daher der Käfig immer vor der Heizung stand legte sich Moritz darauf, und einmal als es anfing zu dämmern und Elfriede aus ihrem Haus kam, kletterte sie bis hoch zwickte Moritz in die Pfote verkroch sich wieder im Haus und Moritz ging nie wieder auf Elfriedes Käfig...hehe.
Also wie gesagt ich vermute dieses Desinteresse unserer Katze an diesem Vorfall seiner "Kindheit".
Auf Vogeljagd ging Moritz nicht mehr, seitdem ihm einmal unser Vogelkäfig auf den Kopf gefallen ist... hehe
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 567
Registriert: Do Aug 12, 2004 12:18 am
Wohnort: Fürth
BeitragVerfasst: So Jun 22, 2008 11:47 pm
Lauter negative Erfahrungen also für deinen Kater *lach*

Mich beruhigt und beunruhigt eben gleichzeitig, dass Nase überhaupt keinerlei Nervosität zeigt, wenn Lilo an seiner Voliere ist oder "Interesse" jagdlicher Natur an ihm zeigt. Er ist ruhig, bewegt sich auch so, geht sogar zu ihr hin (hinter Gitterstäben naürlich) und beschnuppert sie.

Er ist so vertrauensselig und leichtgläubig... Mir stellen sich da die Haare!!!
Lilo findet ihn toll - als Beute :twisted:, Nase findet sie interessant und harmlos :roll:

Niemals würde ich, trotz Nases großem Vertrauen, einen gemeinsamen Freilauf zulassen!

Aber es kann doch nciht sein, dass keine weiteren Beiträge zwecks Hörnchen und Katzen kommen.......
Hallooooooooooooooooo?
Viele Grüsse aus Bayern,
Margit
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 426
Registriert: Mo Nov 01, 2004 7:59 pm
Wohnort: Lemgo
BeitragVerfasst: Mo Jun 23, 2008 12:04 am
<---- hat nur ein Hörnchen, aber keine Katze. Somit kann ich auch nicht viel dazu sagen. :lol: :lol: :lol:
Gruß,
Silentbob
____________________________________________________________________________________________________

Bild

Zurück zu Verhalten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron