Käfig im kellerzimmer

Fragen und Antworten zum Verhalten unserer Hörnchen...Verhalten der Tiere deuten und daraus Schlüsse ziehen.

Moderator: Moderatoren


Hörnchenfan
Beiträge: 557
Registriert: Di Jun 24, 2003 6:53 pm
Wohnort: Kobenhagen
BeitragVerfasst: Sa Feb 26, 2005 6:01 pm
Hi und hallow
Ich habe ein diskussion in a' Danish Forum nur für streifis.
Eine Leute fragst das er der käfig plazieren ins kellerzimmer mit eine kleine fenster.
Viele leute sagst das ist ok mit neonröhre aber ich sagst nein, ich sagst das die wetter mit die normales light bestimt die lebens von streifis
Haben ihr ein kommentar :roll:
Viele grüss
Gerard
Streifi-Flüsterer
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Feb 26, 2005 6:17 pm
    Hi Gerard,

    ich finde auch, das künstliches Licht niemals echtes Tageslicht ersetzen kann. Würde den Käfig nicht im Keller platzieren.


    Grüße Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 324
    Registriert: Do Mai 22, 2003 9:49 pm
    Wohnort: Lübeck
    BeitragVerfasst: Sa Feb 26, 2005 7:16 pm
    Hallo Gerard,

    ich kann mich Nande nur anschliessen. Ich bin auch dagegen ein Streifenhörnchen im Keller zuhalten, da es neben dem natürlichen Tageslicht auch das sonstige Geschehen und Leben drum herum nicht mitbekommt. Ist doch schade!

    Also versuche weiterhin, die Leute von dieser Idee weg zubringen :wink: .


    Lieben Gruß
    Sonja
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 567
    Registriert: Do Aug 12, 2004 12:18 am
    Wohnort: Fürth
    BeitragVerfasst: Sa Feb 26, 2005 10:23 pm
    Lebt ein Hörnchen in Freiheit unter Neonlicht? Wohl eher kaum!
    Bin also auch nicht dafür. Lieber genügend natürliches Licht, wir geben ihnen ja eh schon keinen echten Lebensraum, weshalb dann auch noch am Licht sparen?
    Viele Grüsse aus Bayern,
    Margit
    BeitragVerfasst: Sa Feb 26, 2005 11:13 pm
    Hi,

    es geht nicht nur um das Licht, das kann man mit UV-Röhren recht gut nachbilden.
    Aber die Aktivitäten vorm Fenster, und wenn es nur vorbeifahrende Autos sind, die gibt es im Keller nicht.
    Von daher: Streifi im Keller: No!

    Peter

    Hörnchenfan
    Beiträge: 557
    Registriert: Di Jun 24, 2003 6:53 pm
    Wohnort: Kobenhagen
    BeitragVerfasst: Sa Feb 26, 2005 11:33 pm
    Danke Peter
    Die autos habe ich nicht denkst an. (shit) :roll:
    Grüss
    Gerard
    Streifi-Flüsterer
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 262
    Registriert: Mo Okt 04, 2004 1:50 pm
    Wohnort: Immenhausen
    BeitragVerfasst: So Feb 27, 2005 6:02 pm
    Hallo Gerard!

    Ich denke und finde, das kein Tier in ein dunkles Kellerzimmer gesperrt werden darf auch unter Neonlicht nicht, dann brauchen sie sich doch auch kein Tier anschaffen!!!!!! :x

    Hoffe du kannst sie noch umstimmen!

    Gruss Brini

    Zurück zu Verhalten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    cron