Seite 1 von 1

Re: Vorstellung

BeitragVerfasst: Mo Aug 19, 2013 4:49 pm
von Nande
Hi,

Rudolf gefällt mit auch. Bei uns lebt ein Ole :D

Das mit dem Beobachten kennen wir. Nett ist auch wenn wir im WoZi sitzen und fernsehen. Da kann Horn Ole noch so müde sein, und mühsam mit den Augen zwinkern um diese offen zu halten. Man bleibt an vorderster Front hocken auch wenn man irgendwann einschläft :D .

Gruß
Nande

Re: Vorstellung

BeitragVerfasst: Di Aug 20, 2013 8:14 pm
von Nande
Hi,

mit Sand in der Buddelkiste können Hörnchen nicht viel Anfangen. Ein Klo in dem Sandgefäß ist allerdings für die Zukunft im Hinblick auf die Reinigung recht praktisch. Ich würde es einfach so beibehalten.
Zum buddeln versuche es doch mit den Kokosfaserziegeln aus der Terrarienabteilung oder ungedüngter Blumenerde. Eine Box z.B. Stauwanne oder ein großer Kerramikübertopf bieten sich als Gefäß an. Bei uns gibt es die Buddelkiste z.B. nur beim Auslauf im WoZi.

etwas Ansichtsmaterial :D http://www.youtube.com/watch?v=hFCwgIqnFP4

Gruß
Nande

Re: Vorstellung

BeitragVerfasst: Mi Aug 21, 2013 3:19 pm
von Nande
HI,

wir haben Heupellets auf dem Volierenboden ( z.B. activa ) oder Pflanzenfaserpellets aus Fichten und Tannenhölzern (z.B. cat´s Best ).

Gruß
Nande