Die Suche ergab 1933 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Tongranulat

Hi Franka,

bei den Tonsteinchen wäre ich vorsichtig, du weißt nicht, was die Hersteller zusetzen. Ich meine hier Pflanzendünger.

Noch viel Spaß bei weiteren Hörnchenausflügen und schöne Pfingsten

Nande
von Nande
Sa Jun 07, 2003 4:54 pm
 
Forum: Einsteiger
Thema: Hydrokultur
Antworten: 2
Zugriffe: 1317

Pfeifen

Hi, wenn Du mit trällern pfeifen meinst, das kommt bei Männchen auch vor. Wir dachten auch, die Männchen sind still. In diesem Frühjahr war unser Horn dann 10 Monate alt und hat die Pupertät herausgeschiehen.... :D Sie pfeifen wohl aber nicht so ausdauernd wie die weiblichen Hörner. Gruß Nande
von Nande
Mi Jun 04, 2003 5:13 pm
 
Forum: Verhalten
Thema: Trällern
Antworten: 11
Zugriffe: 2826

Sturz mit ungeahnten Folgen

Hi, würde den Tierarzt immer zuerst aufsuchen. Selber rumdokteren bringt nichts. Wenn du keinen kennst, einfach mal bei Tierärzten in deiner Nähe anrufen und fragen ob sie deinem Horn helfen können. Ich meine, bevor du mit dem Kleinen losfährst und vielleicht dann noch mal weiterfahren mußt. Die Fah...
von Nande
Mo Jun 02, 2003 3:52 pm
 
Forum: Verhalten
Thema: Erde fressen?
Antworten: 6
Zugriffe: 2182

Palmenhörnchen

Hallo Rico, die Palmenhörnchen sind nicht so zierlich gebaut, und etwas größer als unsere Steifenhörnchen, auch ist die Behaarung an den Füßen dichter. Unsere geben auch mehr Kontrast ab- die Streifen haben vielmehr unterschiedliche Brauntöne- aber die Natur hat da bei der Tarnung ganze Arbeit gelei...
von Nande
Di Mai 27, 2003 7:51 pm
 
Forum: Andere Hörnchenarten
Thema: Palmhörnchen
Antworten: 4
Zugriffe: 4253

Palmhörnchen

Hallo, kenne als Verwanten nur Palmenhörnchen aus Sri Lanka. Die sind dort freilaufend und mittlerweile genauso zahm ( in der Hotelanlage ) wie unser Kerlchen daheim. Sie waren der Auslöser uns überhaupt so ein gesteiftes Haustier anzuschaffen. Ist schon beindruckend, wenn sie die Palmen rauf und ru...
von Nande
Di Mai 27, 2003 6:09 pm
 
Forum: Andere Hörnchenarten
Thema: Palmhörnchen
Antworten: 4
Zugriffe: 4253

Re: Streifenhörnchen Spuren

Hi Botz,

versuche es mal mit der Spiegelreflex von meinen Eltern ( haben den größeren Zoom) versprechen kann ich natürlich nichts...
Frage noch, wofür brauchst Du das Bild?

Gruß mit Neugier


Nande
von Nande
Di Mai 27, 2003 6:04 pm
 
Forum: Sonstiges
Thema: Streifenhörnchen Spuren
Antworten: 11
Zugriffe: 3501

Re: Pissecke

Hallo Franke Mit dem Blumentopf als Klo kann ich nur beipflichten. Unser benutzt diesen wenn er draußen im Wohnzimmer Ausgang hat. Wenn du ihn schon im Käfig dran gewöhnst, hast du es hinterher beim Ausgang leichter. ( bevor er die Fensterbank oder wie bei uns eine Zeitlang ein Kissen benutzt hat) V...
von Nande
Di Mai 27, 2003 5:59 pm
 
Forum: Einsteiger
Thema: Pissecke
Antworten: 6
Zugriffe: 2494

Schlafenszeit

Hi, unser Horn ist wie deins ein füher Schläfer. Er steht allerdings mit uns so gegen 7 .00 Uhr auf. Haben wohl beobachtet, das er tagsüber noch mal das Häuschen aufsucht um wie kleine Kinder einen Mittagsschlaf zu halten. Wenn wir dann von der Arbeit kommen, sprintet er meistens aus seinem Häuschen...
von Nande
Do Mai 22, 2003 5:16 pm
 
Forum: Verhalten
Thema: Pünktlich gegen 17:30 h geht`s ab ins Schlafhaus
Antworten: 5
Zugriffe: 2072

Astfrage

Hallo, habe noch eine Alternative ( günstig ) vergessen. Gut läßt sich auch flexibles Rohr ( Abflußrohre aus Plastik ) einsetzten. Diese dann eng mit Kokosnußfaserseil ( Baumarkt /Gartenmarkt ) umwickeln und im Käfig fest verankern. Dies hat den Vorteil, das es sehr biegsam ist und man es in jede Ec...
von Nande
Mi Mai 21, 2003 7:29 pm
 
Forum: Käfigbau
Thema: Wo habt ihr eure Äste herbekommen und noch eine Frage
Antworten: 10
Zugriffe: 3169

Neues Bewegungmuster

Hallo, hab da mal ne Frage. Seit kurzer Zeit wälzt sich unser Kleiner auf der Couch zwischen den Kissen. Er nimmt Anlauf und schmeißt sich dann auf den Rücken und kugelt sich. Anschließend rennt er weiter. Ist das als Lebensfreude zu deuten? Er sieht normal aus und Verhält sich ansonsten auch nicht ...
von Nande
Di Mai 20, 2003 8:08 pm
 
Forum: Verhalten
Thema: Neues Bewegungmuster
Antworten: 4
Zugriffe: 1889

Äste...

Hallo, haben unsere Äste und auch nur Rinden ( ich glaube von der Korkeiche ) im Zooladen mit Reptilienbedarf bekommen. Die Rinden haben den Vorteil, das sie zum Teil wie Röhren sind und nun von innen und von außen genutzt werden können. Er hat einen heidenspaß neue Ausgänge in diese Röhren zu fress...
von Nande
Di Mai 20, 2003 8:00 pm
 
Forum: Käfigbau
Thema: Wo habt ihr eure Äste herbekommen und noch eine Frage
Antworten: 10
Zugriffe: 3169

Was ist mit den Kernen

Hallo, im alten Forum gab es eine Dikussion bei Steinobst zwischen Martin ( Gärtner ) und einer Gärtnerin zu diesem Thema. Mitgenommen habe ich, das Steinobst, wie bereits erwähnt ohne Stein ( Kern ) gegeben werden sollte, weil dieser wegen Blausäure o.ä. Giftmöglichkeiten gemieden werden sollte. En...
von Nande
Di Mai 20, 2003 7:41 pm
 
Forum: Ernährung
Thema: Kirschkerne ???
Antworten: 6
Zugriffe: 2097

Re: Haselnüsse

Hallo, unser Kleiner hat die gekauften Haselnüsse auch am Anfang verschmät. Machte Sie nicht auf. Klar, er hat ein bißchen außen rumgenagt, aber dann das interesse verloren. Da haben wir meinen armen Papa im Herbst durch den Garten geschickt, einheimische Nüsse zu sammeln. Die haben den Vorteil der ...
von Nande
So Mai 18, 2003 1:09 pm
 
Forum: Ernährung
Thema: Haselnüsse
Antworten: 9
Zugriffe: 3670
Vorherige

Zurück zur erweiterten Suche

cron